Wegen der heftigen Schneesituation vom Jänner auf den März verschoben, verbrachten die Schüler der 3a und 3b

die alljährliche Wintersportwoche im Jutel Obertraun bzw. auf den Pisten im Schigebiet Gosau. Durch den wiederholten Schneefall im Verlauf der Woche waren die Pistenbedingungen perfekt. Auch die Sonne zeigte sich erfreulicherweise immer wieder zwischendurch. Neben dem Unterricht in den einzelnen Wintersportgruppen wurde auch das traditionelle Schirennen durchgeführt und abends kam der "Hüttenzauber" nicht zu kurz. Ein Spieleabend, ein lustiger Hüttenabend den die Schüler fast zu 100% selber gestalteten und natürlich - als Highlight - die Disco am letzten Abend, ließ die Kurswoche wie im Flug vergehen..

Ein besonderer Höhepunkt in dieser Woche war das Schirennen. Hier die Ergebnisse:

1. Schi-Gruppe
1. Maximilian Dannerbauer (Tagesbestzeit)
2. Michael Patrejko
3. Lorenz Aichinger

2. Schi-Gruppe
1. Jonas Kohlbauer
2. Selina Freudenthaler (schnellstes Mädchen)
3. Johanna Schütz
 
3. Schi-Gruppe
1. Nico Saminger
2. Isabell Schatz
3. Shafiullah Karimi
 
Die Schule bedankt sich insbesondere bei den Sponsoren, die Preise für die Rennen zur Verfügung gestellt haben:
 
Fa. Karl Tours, Langenstein
Sparkasse St. Georgen/G
Raiffeisenbank St. Georgen/G