"Vize" - Meister in der Bambinileague. Nur knapp geschlagen von den Mädchen der ASKÖ-Ried/R. erspielte das Team der NMS St. Georgen/G.

den 2. Platz in diesem Traditionsbewerb. Das Team der NMS St. Georgen/G. ist eine gute Mischung aus Mädchen, die nur in das Training in der Neigungsgruppe "Volleyball" der Schule gehen und Mädchen, die bereits auch in den Nachwuchsgruppen des TSV St. Georgen/G. mitmachen. Ziel ist es natürlich bei allen Mädchen die Begeisterung für das Vereinsvolleyball zu wecken und wie man hört, dürfte diese Idee bereits bei den Mädchen Wirkung zeigen. Jedenfalls ist die Freude über Pokal und Medaillien groß und natürlich auch die schon große Volleyball - Begeisterung unter den Mädchen noch einmal rasant angestiegen.

Hier die genauen Ergebnisse und weitere Fotos

Im Bild v. l.: Harald Hintersteininger(Raiba Ried/R.) Leonie Peitl, Melissa Schatzova, Sarah Derntl, Leonie Albrecht, Angelika Aichinger, Emilia Kastner, Betreuer Reinhard Wahlmüller

Danke an die Raiffeisenbanken des Bezirkes Perg für die tolle Unterstützung des Bewerbes mit Geld- und Sachspenden. Weiters ein herzliches Danke an die Gemeinde St. Georgen/G. und die Eltern, die uns bei den Fahrten zu den Spielen unterstützen.